MUSCAT

Die Hauptstadt Omans zeigt sich in einem authentisch kulturellen Licht – ist es doch weit weniger „glitzernd“ als so manch Nachbar aus den V.A.E. Der Mix aus echter arabischer Kultur, geruhsamen Tourismus und die abwechslungsreiche Natur mit tollen Stränden machen den besonderen Reiz der Stadt aus.

Hier gibt es kein richtiges Zentrum im klassischen Sinn, in welchem sich das Leben abspielt. Vielmehr erstrecken sich Restaurant- und Geschäftsviertel sowie die Sehenswürdigkeiten über mehrere Bereiche. Hervorzuheben sind Alt-Muscat, das von einer Stadtmauer, zwei Festungen sowie dem Meer umschlossen ist, und Muttrah mit der Hafenpromenade sowie seinem traditionellen Souq, dessen Gassen sich nach Art der Waren unterteilen (Gewürze, Stoffe, Düfte, Schmuck, …)

Sehenswert sind die eindrucksvolle Große Sultan-Qabus-Moschee (Führungen nur vormittags und nicht täglich), der Sultanspalast (kann nur von außen besichtigt werden) sowie einige Märkte und Museen.

Entdecken Sie den Oman

Entdecken Sie Muscat und Umgebung

OMAN

KLIMA / BESTE REISEZEIT

Norden: Im Winter circa 25° C, das Wasser ist angenehm warm, gelegentliche Schauer. Im Sommer oft über 40° C, im Landesinneren sogar bis zu 50°.
Süden: Juli – September z. T. Monsunregen. Wegen der starken Strömung ist das Baden nur in den Wintermonaten möglich. Die Durchschnittstemperatur liegt ganzjährig bei ca. 30° C.
Beste Reisezeit: Oktober bis März.

EINREISEBESTIMMUNGEN / VISUM*

Reisepass, der bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Das Visum für einen Aufenthalt bis zu 10 Tage kostet 5 OMR (ca. 10 Euro) und bis zu 30 Tage kostet ca. 20 OMR (ca. 50 Euro) und muss online als E-Visum (https://evisa.rop.gov.om/home) erworben werden. In Ausnahmefällen ist auch ein Visum bei Einreise möglich. Bei Einreise über die Vereinigten Arabischen Emirate kann es Abweichungen geben. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass mit Lichtbild und Visum, ein Kinderausweis wird nicht anerkannt.
* Die Einreisebestimmungen beziehen sich auf deutsche Staatsbürger.

WICHTIGER HINWEIS

Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren; ggfs. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Auf allgemeine Information, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung müssen wir hiermit ausdrücklich verweisen.

SPRACHE

Arabisch, Englisch ist als Fremdsprache verbreitet.

ZEITUNTERSCHIED

MEZ + 3 Std.
Während der Sommerzeit MEZ + 2 Std.

WÄHRUNG

Omani Rial (OMR). 1€ = ca. 0,46 OMR

FREMDENVERKEHRSAMT

Botschaft des Sultanats Oman in Deutschland
Clayallee 8
14195 Berlin
Tel.: 030-81 00 500
Fax: 030-81 05 51 97/98

Hinweis: Die Angaben sind ohne Gewähr und unterliegen kurzfristigen Änderungen.

Die Angaben sind ohne Gewähr und unterliegen kurzfristigen Änderungen.
Bitte informieren Sie sich zusätzlich beim Auswärtigen Amt.

Stand: September 2017

Bilder

Karte