Südkorea

Südkorea ist ein vielfältiger, moderner ostasiatischer Staat mit alten Traditionen. Jahrhundertelang regierten hier drei Könige, bis das vereinigte Königreich „Silla“ entstand (57 v. Chr. – 935 n. Chr.). Im 20 Jh. wurde es Kolonie Japans und kurz darauf kam es auf dem Territorium der gesamten koreanischen Halbinsel zu einem verheerenden Krieg der „Siegermächte“ des 2. Weltkrieges.

Heute ist Südkorea ein ruhiges, atemberaubend schönes und buntes Land mit sehr herzlichen und liebevollen Menschen. Eine spektakuläre und nahezu unberührte Natur findet man hier vor. Die Hauptstadt Seoul ist geschäftig, hochmodern und farbenfroh. Mit dem „Train to Busan“ ist man zügig vom Gelben Meer bei Seoul am Japanischen Meer – in der alten Fischer- und Hafenstadt Busan. Nördlich davon liegt Gyeongju, die alte Hauptstadt des Königreiches Silla. Viele historische Sehenswürdigkeiten, wie der Donggung Palast & Wolji oder die Seokguram Grotten mit dem Bulguksa Tempel, sind heute UNESCO Weltkulturerbestätten. Mit dem Flugzeug ist man schnell auf der im Süden von Südkorea gelegenen subtropische Badeinsel Jeju Island mit dem Hallasan – dem höchsten Berg des Landes (1.950 m) und vulkanischem Ursprung.

Unternehmen Sie mehr als einen Abstecher auf die Insel des K-Pop und des Bibimbab.

Südkorea – ein Land der Moderne und Traditionen

SÜDKOREA

KLIMA / BESTE REISEZEIT

Gemäßigtes, kontinentales Übergangsklima.
Die Jahreszeiten ähneln denen in Deutschland. Angenehmer Frühling von März bis Mai, im Sommer ist Regenzeit mit 95 % Luftfeuchte und ca. 30 Grad. Wunderschöner Herbst ab Mitte September. Ende November beginnt der Winter mit teils sibirischer Kälte.
Beste Reisezeit: Mitte April – Juni, September – Mitte November.

EINREISEBESTIMMUNGEN / VISUM*

Reisepass, der bei Einreise noch mind. 3 Monate gültig sein muss. Kein Visum bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass mit Lichtbild.
* Die Einreisebestimmungen beziehen sich auf deutsche Staatsbürger.

WICHTIGER HINWEIS

Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren; ggfs. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Auf allgemeine Information, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung müssen wir hiermit ausdrücklich verweisen.

SPRACHE

Koreanisch und Englisch.

ZEITUNTERSCHIED

MEZ + 8 Std.
Während der Sommerzeit MEZ + 7 Std.

WÄHRUNG

Korean Wong (KWR). 1 Euro = ca. 1.300 KWR.

FREMDENVERKEHRSAMT

Koreanische Zentrale für Tourismus
Baseler Str. 35-37
60329 Frankfurt
Tel.: 069-233226
Fax: 069-253519

Hinweis: Die Angaben sind ohne Gewähr und unterliegen kurzfristigen Änderungen.
Bitte informieren Sie sich zusätzlich beim Auswärtigen Amt.

Stand: Oktober 2019

Bilder

Karte