Vietnam Rundreise (Gruppe oder Privat)
Die Schätze Vietnams

RUNDREISE (GRUPPE oder PRIVAT)
8 Tage / 7 Nächte
ab 1.293,- Euro pro Person
Hanoi – Halong Bucht – Hanoi – Hoi An – Hue – Saigon

1. Tag: HANOI

Sie werden am Flughafen Hanoi abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Hanoi, die Hauptstadt Vietnams, ist voller Seen, schattiger Boulevards und grüner Parkanlagen, deren Besiedelung bis 3000 Jahre v.Chr. zurückführt. Faszinierend ist die Mischung aus Ost und West, welche sich in traditionell vietnamesischen Motiven mit französischen Einflüssen zeigt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch die bezaubernde Altstadt. Sie ist von 36 altertümlichen Gassen geprägt, in denen Kaufleute seit Jahrhunderten Ihren Handel betreiben. Genießen Sie einen traditionellen Eierkaffee im bekannten Café Giang, das im Jahr 1946 von Nguyen Giang gegründet wurde. Übernachtung in Hanoi.
(Verpflegung: keine)

 2. Tag: HANOI – HALONG BUCHT

Nach dem Frühstück fahren Sie zu der weltberühmten Halong Bucht, ein UNESCO Welt Naturerbe. Auf dem Weg fahren Sie an Reisfeldern vorbei, die noch auf traditionelle Weise kultiviert werden. Nachdem Sie an Bord Ihres Schiffes gegangen sind, startet Ihre Tour durch diese atemberaubende Bucht, dem großartigsten Naturwunder Vietnams. Die Halong Bucht beeindruckt mit über 3000 Inseln, die aus dem Meer herausragen und so ein spektakuläres Bild der Natur zeichnen. Sie werden einige dieser schönen Inseln besuchen, genießen im Anschluss Ihr Abendessen an Bord, bevor Sie nach diesem erlebnisreichen Tag zu Bett gehen. Übernachtung an Bord.
(Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

 3. Tag: HALONG BUCHT – HANOI

Heute lohnt es sich früh auf zu stehen um möglichst viel von der atemberaubenden Szenerie der Halong Bucht zu sehen. Lassen Sie die einzigartige Landschaft beim Frühstück an Bord auf sich wirken. Mittags gehen Sie von Bord und fahren zurück nach Hanoi. Am Nachmittag besuchen Sie den Literaturtempel, der im 11. Jahrhundert als erste Universität Vietnams errichtet wurde. Im Anschluss besuchen Sie den Ho Chi Minh Komplex, die frühere Residenz Ho Chi Minhs und die Ein-Säulen-Pagode. Übernachtung in Hanoi.
(Verpflegung: Frühstück)

4. Tag: HANOI –HOI AN

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen nach Danang. Dort werden Sie von Ihrem Guide in Empfang genommen und nach Hoi An gebracht. Erkunden Sie die charmante Altstadt von Hoi An, die UNESCO Welterbe ist. Während Ihres gemütlichen Spaziergangs sehen Sie die historischen Häuser der Kaufleute, die Quang Dang Pagode und die Japanische Brücke. Besuchen Sie ein traditionelles Haus, das seit acht Generationen im Besitz einer vietnamesischen Kaufmannsfamilie ist. Übernachtung in Hoi An.
(Verpflegung: Frühstück)

5. Tag: HOI AN – HUE

Auf Ihrer heutigen Reise nach Hue fahren Sie an den Marmorbergen vorbei, wo Sie einen Fotostopp einlegen. Unterwegs besichtigen Sie noch in Danang das Cham Museum. Auf der Weiterfahrt nach Hue passieren Sie den berühmten Wolkenpass, der spektakuläre Ausblicke bietet und die Klimagrenze zwischen Nord- und Südvietnam bildet. Um die Mittagszeit kommen Sie in Hue an und checken in Ihrem Hotel ein. Genießen Sie eine Halbtagestour am Nachmittag bei der Sie die Zitadelle mit dem Thai Hoa Palast besuchen. Wenn es die Zeit erlaubt, erkunden Sie noch den örtlichen Dong Ba Markt. Übernachtung in Hue.
(Verpflegung: Frühstück)

6. Tag: HUE – SAIGON

Nach dem Frühstück besuchen Sie die königlichen Grabstätten von Khai Dinh und Tu Doc. Im Anschluss erleben Sie wie die typischen konischen Hüte, das Symbol Südostasiens, hergestellt werden. Nun haben Sie etwas Freizeit um durch die Altstadt Hues zu spazieren, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden. Flug nach Saigon. Nach Ihrer Ankunft in Saigon werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung in Saigon.
(Verpflegung: Frühstück)

7. Tag: SAIGON – CU CHI TUNNEL

Morgens brechen Sie zu Ihrer Besichtigungstour der Cu Chi Tunnel auf. Dort beginnt Ihre Tour durch ein Tunnelsystem, das als Basis der Vietkong während des Krieges gedient hat und nie von den Amerikanern entdeckt wurde. Das System erstreckt sich über 200 Kilometer und beherbergte unter anderem ein Postzentrale, Krankenhäuser und Waffenfabriken. Die Tunnel wurden von Hand in das harte Gestein geschlagen. Hier wird erklärt wie die Vietkong ihr Leben gemeistert, Eingänge gesichert und Fallen errichtet haben. Durch die Teile, die für Touristen geöffnet sind, gelangt man bequem hindurch. Am Nachmittag besuchen Sie das Hauptpostamt und die Notre Dame Kathedrale, beides Musterbauten der französischen Kolonialarchitektur. Die Thien Hau Pagode in Chinesischen Viertel und der farbenfrohe Ben Thanh Markt besuchen Sie zu guter Letzt, Übernachtung in Saigon.
(Verpflegung: Frühstück)

 8. Tag: SAIGON

Die Zeit bis zum Transfer zum Flughafen oder Ihres Anschlussprogramms steht Ihnen zur freien Verfügung.
(Verpflegung: Frühstück)

**Programmänderungen vorbehalten**

HOTELS

  • Mövenpick Hotel o.ä.
  • Emeraude Cruise o.ä.
  • MGallery Hoi An Hotel o.ä.
  • Pilgrimage Village Hue o.ä.
  • Pullman Saigon Hotel o.ä.

DURCHFÜRHUNG

Montags (Gruppe)
ab Hanoi / bis Saigon
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Inlandflüge in der Touristenklasse gemäß Programm
  • 7 Übernachtungen
  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abdenessen

Nicht enthalten

  • Visum

Stand: August 2018 (GVIE-6)

Bilder

Anfragen

Preise pro Person in €

Rundreise Verpflegung Zeitraum DZ EZ DZ ab 4 Pers. EZ ab 4 Pers.

Gruppe

lt. Programm 01.11.2018 – 31.10.2019 1293 1797

Privat

lt. Programm 01.11.2018 – 31.10.2019 1558 2062 1317 1821

Alleinreisend: 01.11.18 – 31.10.19: 2.687,- €.

Zuschlag 24.12.2018  66.-Euro pro Person.

Zuschlag 31.12.2018  82.-Euro pro Person.

Cookie Info Asiandreams.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Akzeptieren