Indonesien Rundreise Gruppe oder Privat
Java Dreams

RUNDREISE (GRUPPE oder PRIVAT) (JAV-032)
5 Tage / 4 Nächte

ab 623,- Euro pro Person
Yogyakarta/Solo – Prambanan Tempel – Borobudur Tempel – Mount Bromo – Bali

1. Tag: YOGYAKARTA / SOLO

Ankunft am Flughafen von Yogyakarta oder Solo (ab Solo ca. 2 Std. Transfer). Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Yogyakarta Stadt. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen kleinen Bummel durch die lebhafte Jalan Malioboro, die Einkaufsstraße mit unzähligen Souvenir- und Antiquitätengeschäften, zu unternehmen. Übernachtung in Yogyakarta.
(Verpflegung: keine)

2. Tag: YOGYAKARTA – PRAMBANAN TEMPEL

Nach dem Frühstück Aufbruch zur Stadtrundfahrt. Mit seinen ca. 1 Mio. Einwohnern und seiner Vielzahl an Kunsthandwerkstätten, Hochschulen, Universitäten, Kulturdenkmälern und alten Traditionen ist Yogyakarta nicht nur die wichtigste Stadt Zentraljavas, sondern auch die kulturelle Hauptstadt Javas. Sie besichtigen u. a. den Kraton, Sultanspalast von Yogyakarta, sowie die Ruinen des Taman Sari Wasserschlosses. Anschließend Besuch der Altstadt mit traditionellem Markt, einer Batikfabrik und einer Silberschmiede. Yogyakarta ist für seine feinen Silber- und Batikarbeiten in ganz Asien bekannt. Nachmittags Fahrt zum Hinduheiligtum Prambanan, einem riesigen Tempelkomplex, der im Jahre 856 fertiggestellt wurde, im Volksmund auch „Loro Jonggrang“ (schlanke Jungfrau) bezeichnet wird und den Göttern Shiva, Brahma und Vishnu geweiht ist. Basisreliefs, beginnend am östlichen Tor und im Uhrzeigersinn fortschreitend, erzählen die wundervoll lebendige und fesselnde Geschichte der hinduistischen Ramayana Sage. Rückkehr zum Hotel und Abend zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit fakultativ (nicht im Preis inkludiert) an einer Ramayana-Tanzvorstellung mit Abendessen (Buffet) im Pura Wisata teilzunehmen. Übernachtung in Yogyakarta.
(Verpflegung: Frühstück, Mittagessen)

3. Tag: CANDI MENDUT – CANDI PAWON – BOROBUDUR TEMPEL – DIENG PLATEAU – YOGYAKARTA

Am Morgen führt die heutige Tour zu einem weiteren kulturellen Höhepunkt, der Tempelanlage von Borobudur, dem größten buddhistischen Heiligtum der Welt. In den Jahren 775 bis 856 waren ca. 30.000 Steinschleifer und Bildhauer, sowie 15.000 Träger mit der Errichtung dieses religiösen Denkmals beschäftigt, dessen imposante Größe noch heute alle Menschen in Erstaunen versetzt. Auf dem Weg nach Borobudur Besichtigung der Tempelanlagen Candi Mendut und Candi Pawon. Anschließend führt Sie die Fahrt vorbei an Reisterrassen über eine Serpentinenstraße in die landschaftlich traumhafte Bergwelt Zentraljavas. Hier erwartet Sie das auf mystischen 2.600 m hoch liegende Dieng Plateau, eines der vulkanisch aktivsten Gebiete Indonesiens. Das Plateau beheimatet einige der ältesten hinduistischen Tempelanlagen, die im ca. 7 Jahrhundert von der Sanjaya Dynastie errichtet wurden. Inmitten einer riesigen, sumpfigen Kaldera eines vor langer Zeit ausgebrochenen Vulkans, sind sie von steilen und zerklüfteten Berghängen, kalten Mineralseen und rauchenden Vulkankratern umgeben. Man nimmt an, dass „Dieng“, was übersetzt „Wohnsitz des Himmels“ bedeutet, einst eine blühende Tempelstadt war. Nach einem kurzen Halt am Mehjer See geht es durch Teeplantagen retour. Übernachtung in Yogyakarta.
(Verpflegung: Frühstück und Mittagessen)

4. Tag: YOGYAKARTA – ZUGFAHRT NACH JOMBANG – MOUNT BROMO

Nach einem zeitigen Frühstück, Check-out von Ihrem Hotel und Transfer zum Bahnhof von Yogyakarta. Die Zugfahrt nach Jombang (ca. 4 Stunden) führt Sie durch einzigartige, ständig wechselnde Landschaftsbilder vorbei an Vulkanlandschaften und Plantagen in den Osten Javas. Ankunft in Jombang und Transfer vom Bahnhof zum Mount Bromo (Transferzeit ca. 3 Stunden). Gegen 15:30 Uhr Check-in in Ihrem Hotel am Mount Bromo.
(Verpflegung: Frühstück, Mittagessen)

5. Tag: MOUNT PENANJAKAN – MOUNT BROMO – SURABAYA – BALI

Frühmorgens (um ca. 4 Uhr) Fahrt mit dem Geländewagen auf die Panoramaplattform des Mount Penanjakan (2.770 m, das letzte Stück wird mit Ponys zurückgelegt). Nur von diesem Punkt aus bietet sich der berühmte Postkartenblick auf das Sandmeer, das sich in einem riesigen Vulkankrater befindet, auf den Mount Batok (2.440 m) und auf die noch aktiven Vulkane Mount Bromo (2.393 m) und Mount Mahameru (3.676 m) – uneingeschränkter und absoluter Höhepunkt dieser Rundreise. Hier werden Sie einen spektakulären Sonnenaufgang erleben. Anschließend Rückkehr zum Hotel, Frühstück und Fahrt nach Surabaya. Ankunft am Flughafen am frühen Nachmittag. Nach einem ca. 40-minütigen Flug erreichen Sie Bali und werden anschließend zu Ihrem gebuchten Anschlusshotel im Süden der Insel gebracht.
(Verpflegung: Frühstück, Mittagessen)

**Programmänderungen vorbehalten.**

HOTELS

  • Melia Purosani Yogyakarta o. ä.
  • SM Bromo Hotel o. ä.

DURCHFÜHRUNG

Freitag (GRUPPE)
ab Yogyakarta bzw. Solo / bis Bali
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Eintrittsgelder gemäß Programm (ausgenommen der fakultativen Leistungen)
  • Inlandsflüge in der Touristenklasse gemäß Programm
  • Zugfahrt Yogyakarta – Jombang
  • 4 Übernachtungen
  • 4x Frühstück, 4x Mittagessen

Stand: August 2017

Bilder

Karte

Anfragen

Preise pro Person in €

Rundreise Verpflegung Zeitraum DZ EZ DZ ab 4 Pers. EZ ab 4 Pers.

Gruppe / Frühbucher*

lt. Programm 01.11.2018 - 31.10.2019* 623 778

Gruppe

lt. Programm 01.11.2018 - 31.10.2019 643 822

Privat

lt. Programm 01.11.2018 - 31.10.2019 784 963

Preis Alleinreisend: auf Anfrage // * Frühbucher bis 60 Tage vor Anreise. Frühbucher mit Abweichenden Stornobed. ab Buchungstag // Vorbehaltlich Saisonzuschläge. // Abweichende Stornogebühren: ab 30 Tage vor Anreise.