Malaysia Rundreise (Privat)
Malaysia Dschungel und Kultur

RUNDREISE (PRIVAT)
6 Tage / 5 Nächte
Ab 817,- Euro pro Person
Kuala Lumpur – Batu Caves – Taman Negara – Cameron Highlands – Penang

1. Tag: KUALA LUMPUR – BATU CAVES – TAMAN NEGARA

Frühmorgens verlassen Sie das quirlige Kuala Lumpur in Richtung Norden. Ihr erster Stopp führt Sie zu den Batu Caves (während dem Thaipusam Fest Besuch nicht möglich): nach über 270 Stufen erreicht man den in einem Höhlentempel gelegenen Schrein einer Hindu-Gottheit. Die Fahrt führt Sie weiter in das kleine schwimmende Dorf Kuala Tahan inmitten des ältesten Regenwalds der Welt – Taman Negara. Check-in in Ihrem komfortablen Dschungelresort. Nach dem Abendessen brechen Sie zu einer Nachtwanderung auf. Lauschen Sie dem Orchester von Dschungelgeräuschen und genießen Sie das einmalige Erlebnis des malaiischen Regenwaldes bei Nacht. Übernachtung im Taman Negara Nationalpark.
(Verpflegung: Abendessen)

2. Tag: TAMAN NEGARA

Morgens starten Sie zu einer leichten Wanderung entlang des Flussufers, bis Sie den Teresek Hügel auf ca. 345 Metern Höhe erreichen. Erleben Sie den tropischen Dschungel aus der Vogelperspektive auf dem berühmten Canopy Walk Hochseilgarten. Nach dem Mittagessen brechen Sie mit dem Boot in Richtung Lata Berkoh auf und können ein kühles Bad in einem der natürlichen Pools zu Fuße eines kleinen Wasserfalles genießen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung im Taman Negara Nationalpark.
(Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

3. Tag: TAMAN NEGARA – CAMERON HIGHLANDS

Nach dem Frühstück erkunden Sie den Dschungel bei einer Fahrt mit dem Langboot (ca. 3 Stunden). Beobachten Sie das Leben am Fluss. Fischer und einsame, primitive Hütten kreuzen Ihren Weg. Im Dickicht des Dschungels können Sie flinke Affen, bunte Vögel und Reptilien entdecken. In Kuala Tembeling wechseln Sie das Fahrzeug. Über unzählige Serpentinen geht es in Richtung, der auf 1542 Metern Höhe gelegenen, Cameron Highlands. Das sattgrüne Hochland begeistert mit einer vielfältigen Natur. Die Fahrt führt Sie vorbei an riesigen Teeplantagen und dichten Regenwäldern. In der Kolonialzeit machten die Briten sich das angenehm kühle Klima der Highlands für den Teeanbau zu nutzen. Heute ist der Tee aus den Highlands weltbekannt. Der späte Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in den Cameron Highlands.
(Verpflegung: Frühstück)

4. Tag: CAMERON HIGHLANDS – ORANG UTAN ISLAND – PENANG

Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, begleiten Sie Ihren Reiseleiter auf einer Tour durch das Hochland. Besuchen Sie die eindrucksvollen Teeplantagen und einen lokalen Markt. Danach verlassen Sie die Cameron Highlands Richtung Norden. Auf dem Weg besichtigen Sie den buddhistischen Perak Tong Höhlentempel in Ipoh bevor Sie mit dem Boot auf die Insel Bukit Merah übersetzen. In der Bukit Merah Orang Utan Island Foundation können Sie Orang Utans beobachten und mehr über diese faszinierenden Menschenaffen erfahren. Über eine 13,5 km lange Brücke erreichen Sie später die bekannte Insel Penang. Unser Tipp (optional, nicht inkludiert): Nehmen Sie sich abends die Zeit und erkunden Sie die Esplanade am Gurney Drive. Setzen Sie sich zusammen mit den Einheimischen in eine der vielen Garküchen und probieren Sie eine „Penang Laksa“ Suppe – ein typisches Gericht der Insel. Übernachtung in Penang.

5. Tag: PENANG

Am Morgen dürfen Sie sich entscheiden, ob Sie an der Tour durch die Inselhauptstadt Georgetown oder an der Fahrt rund um die Insel Penang teilnehmen möchten. Das historische Georgetown ist ein bunter Schmelztiegel der Kulturen und Religionen. Europäische, chinesische und indische Einflüsse prägen das Stadtbild der UNSECO Weltkulturstadt. Die heutige Tour führt unter anderem zur riesigen Buddhastatue im Wat Chayamangkalaram Tempel, zu der anglikanischen St. Georges Kirche, einer Moschee und verschiedenen Tempeln. Alternativ die Inseltour: Sie fahren vorbei an pittoresken Fischerdörfern, besichtigen das Penang-Batik-Handwerkszentrum, passieren diverse Plantagen (Früchte, Gewürznelken, Muskat) und malaiische Dörfer. Weiter geht es zum berühmten Schlangentempel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unser Tipp (optional, nicht inkludiert): Schlendern Sie durch Georgetowns Straßen und entdecken Sie die fantasievolle Streetart des Künstlers Ernest Zacharevic.
Übernachtung in Penang.
(Verpflegung: Frühstück)

6. Tag: PENANG

Die Reise endet mit dem Transfer zum Penang Flug- oder Fährhafen.
(Verpflegung: Frühstück)

UNSER TIPP: Statt ab Kuala Lumpur können Sie Ihre Reise auch in Singapur beginnen. Verbinden Sie einfach diese Rundreise mit der Tour „Von Singapur nach Kuala Lumpur“.

**Programmänderungen vorbehalten**

HINWEIS

Die Batu Caves können an 3 Tagen während dem Thaipusam Festival nicht besucht werden. Ein Besuch der Insel Bukit Merah ist bei Niedrigwasser nicht möglich.

HOTELS

  • Mutiara Taman Negara Resort o. ä.
  • Strawberry Park Resort o. ä.
  • Sunway Georgetown Hotel o. ä.

DURCHFÜHRUNG

Täglich (PRIVAT) – Aufenthalt im Taman Negara Nationalpark in der Gruppe
ab Kuala Lumpur / bis Penang
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt in klimatisierten Fahrzeugen
  • englischsprachiger Fahrerguide (Ihr Fahrer ist gleichzeitig Ihr Reiseleiter, deutschsprachig gegen Aufpreis)
  • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • 5 Übernachtungen
  • 5x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Abendessen

Stand: Juli 2018

Bilder

test

Karte

Anfragen

Preise pro Person in €

Rundreise Verpflegung Zeitraum DZ EZ DZ ab 4 Pers. EZ ab 4 Pers.

Privat / Standard

lt. Programm 01.11.2018 - 31.10.2019 817 1038 704 925

Alleinreisend:  01.11.2018 – 31.10.2019: 1524 // Vorbehaltlich Saisonzuschläge //Ab 29 Tage vor Anreise abweichende Stornogebühren.

Cookie Info Asiandreams.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Akzeptieren